dstar.at - digital ham radio in Austria

Sie sind hier: Startseite > Multimode-Brücken

Multimode-Brücken

"Ich habe kein D-Star-Funkgerät, kann ich mit meinem DMR-Funkgerät auch mitfunken"? HF-technisch gesehen ist dies nicht möglich, da bei D-Star, DMR und auch C4FM verschiedene Codecs verwendet werden.

Hinter der HF stehen aber die diversen Vernetzungssysteme (Reflektoren) und softwareseitig kann da schon die ein oder andere Zusammenschaltung zwischen verschiedenen Betriebsarten realisiert sein.

Heißt: Wenn man in D-Star einen bestimmten Raum auswählt, kommt man auf DMR und/oder C4FM "raus" - so kann man dann zwischen den Betriebsarten funken, wenn man sich vorab entsprechend darauf verständigt hat (es lebe der Sked).

Folgende Brücken (auch Bridges genannt) gibt es im österr. D-Star-Netz:

  • DCS009A (Österreich) -> DMR-Austria 1/6
  • DCS009M (Multimode) -> DMR-Austria 1/110
  • XLX022A (Österreich) -> Brandmeister Talkgroup 23205
  • XLX024A (Österreich) -> Brandmeister Talkgroup 23205
  • DCS009A (Österreich) -> Brandmeister Talkgroup 23205
  • XLX321F (Südtirol) -> Brandmeister Talkgroup 23207
  • XLX024Y -> YSF OE-Austria (Vorarlberg)
  • XLX024Y -> Brandmeister Talkgroup 23208
  • XLX024X -> DMR-Austria Talkgroup 2329
  • XLX022S (Support) -> DMR-Austria Refektor 4189 (temporär)

Wichtig ist bei Nutzung der Brücken, dass man entsprechend lange Umschaltpausen zur Synchronisierung der Systeme lässt.

Eine "Multikulti"-Bridge gibt es mit folgenden zusammengeschalteten Räumen:

D-Star XLX024Y sowie XLX232Y und DCS009Y sind verbunden mit

  • DMR-Austria 1/7
  • Brandmeister Talkgroup 23208
  • C4FM YSF-Reflector AT C4FM Austria

Übrigens: Die vielseitigste Multimode-Bridge gibt es in DL: DCS015A ist verbunden mit

D-Star XRF015A
C4FM FCS005-15
C4FM YSF-Reflector DE-Germany02
NXDN 001-15

 

Steinbrücke

Verbesserungen? Vorschläge?

Bitte e-mail an info at dstar.at oder das Kontaktformular benutzen.

Logo Repeaterbook

DAPNET Logo

 

nach oben